facebook
home
zurueck
2070_logo_SVI_Logo_org01.png.jpg
Ref. Nr.: SVI_21_007
2021-12-30 14:33:46
Dienstort Deutschlandsberg     Vertrag Vollzeit/38,5 Std.     Gehalt ab 50.000,00/ Jahr

Project Manager (w/m/d)

SVI Austria GmbH ist Auftragsfertiger für elektronische und mechatronische Produkte. Das europäische Headquarter mit Sitz in Deutschlandsberg ist eine Tochter der SVI Public Company Ltd. in Thailand. Die SVI-Gruppe zählt zu den weltweit führenden EMS-Anbietern (Electronics Manufacturing Services), beschäftigt über 4.500 Mitarbeiter:innen und strebt kontinuierlich nach Wachstum und Technologieführerschaft.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Deutschlandsberg einen engagierten

Project Manager (w/m/d)


In dieser Funktion sind Sie für die erfolgreiche Einführung von Neuprodukten unter Berücksichtigung von Qualitäts-, Kosten- und Zeitzielen verantwortlich. 

Ihr Aufgabengebiet

  • Organisatorische Führung eines interdisziplinären Projektteams von der Angebotsphase bis zur Serienproduktion
  • Verantwortung für die Umsetzung der Kundenanforderungen unter Berücksichtigung der internen Methoden und Prozesse
  • Planung der Projektaufgaben und vorausschauende Steuerung des Projektes
  • Überwachung der Projektfortschritte hinsichtlich Qualitäts-, Kosten- und Zeitziele
  • Eskalation bei möglichen Abweichungen gegenüber den Zielen
  • Sicherstellung der notwendigen Projektdokumentation
  • Direkte Ansprechperson für Kunden


Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder TU) mit Bezug zu Elektronik, Elektromechanik o.Ä.
  • Erste Erfahrungen als Projektmanager_in, vorzugsweise mit Projektmanagementausbildung 
  • Kenntnisse zu den QM-Systemstandards IATF 16949, ISO 9001 und den Automotive Core Tools von Vorteil
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise und hohe Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Die Chance, die Zukunft eines internationalen, erfolgreichen Konzerns mitzugestalten
  • Verantwortungsvolles und herausforderndes Aufgabengebiet in einem teamorientierten, interkulturellen Arbeitsumfeld
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Entwicklungsperspektiven
  • Verpflegung durch die hausinterne Kantine mit täglich frisch zubereiteten Speisen
  • Mitarbeiterparkplätze am Firmengelände
  • Individuelle Sozialleistungen und Benefits

Für diese Position gilt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ein jährliches Mindestbruttogehalt von  € 50.000,00. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung bieten wir eine marktübliche Bezahlung.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte per Email an:
Email: marlene.schartner@svi-austria.com









NutzungsbedingungenDatenschutzImpressum
©JOBFORTEC 2020
facebook   instagram   xing