facebook
home
zurueck
2070_logo_SVI_Logo_org01.png.jpg
Ref. Nr.: SVI_21_005
2021-12-30 14:33:37
Dienstort Deutschlandsberg     Vertrag Vollzeit/38,5 Std.     Gehalt ab 2.954,71

Strategischen Einkäufer (w/m/d)

SVI Austria GmbH ist Auftragsfertiger für elektronische und mechatronische Produkte. Das europäische Headquarter mit Sitz in Deutschlandsberg ist eine Tochter der SVI Public Company Ltd. in Thailand. Die SVI-Gruppe zählt zu den weltweit führenden EMS-Anbietern (Electronics Manufacturing Services), beschäftigt über 4.500 Mitarbeiter:innen und strebt kontinuierlich nach Wachstum und Technologieführerschaft.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Deutschlandsberg einen engagierten

Strategischen Einkäufer (w/m/d)

Nachfolgende Aufgaben zählen in dieser Funktion zu Ihrem Verantwortungsbereich:

  • Aufbau und Weiterentwicklung eines strategischen Lieferantennetzwerkes durch Benchmarking des aktuellen Lieferantenpools sowie durch laufende Marktbeobachtung/-analyse
  • Eigenständige Führung von Preis- und Vertragsverhandlungen sowie Abschluss von Liefer- und Rahmenverträgen inklusive Einbeziehung von Zahlungs- und Lieferkonditionen und Logistikmodellen
  • Steuerung und Weiterentwicklung der zugeteilten Warengruppen (Reporting, Lieferantenbewertung, etc.) 
  • Zusammenarbeit innerhalb der SVI-Gruppe zur Nutzung von Sourcingsynergien
  • Ausschreiben und Endverhandeln von Investitionsgütern und Dienstleistungen
  • Schnittstellenmanagement zu Lieferanten sowie zwischen Projekteinkauf und Serieneinkauf
  • Allgemeine Weiterentwicklung von Einkaufsprozessen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene höhere technische oder kaufmännische Ausbildung
  • Solides technisches Grundverständnis im Bereich Elektronik und Mechanik von Vorteil
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstarker Teamplayer mit Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Unternehmerisches Denken, welches Ergebnis- und Qualitätsorientierung miteinschließt
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis und prozessorientierte Handlungsweise

Unser Angebot

  • Die Chance, die Zukunft eines internationalen, erfolgreichen Konzerns mitzugestalten
  • Verantwortungsvolles und herausforderndes Aufgabengebiet in einem teamorientierten, interkulturellen Arbeitsumfeld
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Entwicklungsperspektiven
  • Verpflegung durch die hausinterne Kantine mit täglich frisch zubereiteten Speisen
  • Mitarbeiterparkplätze am Firmengelände
  • Individuelle Sozialleistungen und Benefits

Für diese Position gilt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung von 38,5 Std. ein KV-Mindestbruttogehalt ab € 2.954,71 (14 Mal) mit Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte per Email an:
Email: marlene.schartner@svi-austria.com









NutzungsbedingungenDatenschutzImpressum
©JOBFORTEC 2020
facebook   instagram   xing