home
zurueck
Dienstort:
Graz-Umgebung
Vertrag:
Vollzeit / 40
Bezahlung:
ab € 3.571,43
Ref.Nr: TEC_22_283
2022-11-17 17:20:01
Entwicklungsingenieur im Bereich Korrosionsschutz (w / m / x)
Entwicklungsingenieur im Bereich Korrosionsschutz (w / m / x)
Die Tecloan GmbH ist ein zukunftsweisendes Unternehmen und verbindet junge Dynamik mit langjähriger Erfahrung! Wir haben uns darauf spezialisiert, qualifizierte Techniker (m/w/d) und Unternehmen zusammen zu führen. Zu unseren Kunden zählen namhafte nationale und internationale Unternehmen.

Einer unserer Kunden ist der einzige automobile OEM (Original Equipment Manufacturer, Gesamtfahrzeughersteller) in Österreich und weltweiter Technologieführer im Geländewagenbau. Der markante Premium-Offroader wird seit seiner Geburtsstunde im Jahr 1979 in der Steiermark gefertigt. Zur weiteren personellen Unterstützung wird folgende Persönlichkeit gesucht:

Entwicklungsingenieur im Bereich Korrosionsschutz (w / m / x)

Aufgaben:
  • Berücksichtigung von konstruktiven Korrosionsschutzanforderungen vom Design bis zur Serie
  • Festlegung des Beschichtungskonzeptes sowie selbstständige Initiierung notwendiger Korrosionserprobungen und deren Absicherung
  • Festlegung und Umsetzung konstruktiver Korrosionsschutzmaßnahmen
  • Selbstständige Sicherstellung der Zielerreichung der Qualitäts-, Kosten- und Funktionsvorgaben
  • Erstellung von Fahrzeuglastenheft- und Komponentenlastenheft-Beiträgen auf Basis von baureihenübergreifenden Erprobungsergebnissen
  • und weltweiten Feldanalysen in unterschiedlichen Märkten
  • Freigabe der Korrosionsschutzanforderungen in Bezug auf das Gesamtfahrzeug der G-Klasse
  • Auswertung der Gesamtfahrzeugerprobungen nach dem Korrosionsdauerlauf und Definition geeigneter Fehlerabstellmaßnahmen, unter
  • Berücksichtigung von Kosten und Umsetzbarkeit
  • Aktive Mitarbeit in den Modulgruppen sowie selbstständige Steuerung der Themen im Projekt
  • Auswertung der Ergebnisse nach der Steinschlagerprobung und Definition geeigneter Abstellmaßnahmen
Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (FH, TU) mit Schwerpunkt Maschinenbau, Chemie, Verfahrenstechnik o.ä.
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Fahrzeugentwicklung
  • Sehr hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz
  • Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Durchsetzungsstärke sowie Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Hat dieses Stellenangebot Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Anschreiben, Zeugnisse) per E-Mail an
Frau Heidelinde Jaritz Geschäftsführung
Email: bewerbung@tecloan.com


speichern bewerben









Metajob
©JOBFORTEC 2020