home
zurueck
524_logo_ALKO_Logo_web01.jpg
Ref. Nr.: ALKO_22_002
2022-08-22 09:39:16
Dienstort Obdach     Vertrag Lehre/38,5 Std.     Gehalt 800,00 1. Lehrjahr

Lehre METALLTECHNIK (m/w/d)

ZEIG DIE KRAFT, DIE IN DIR STECKT!


Die AL-KO KOBER GROUP zählt mit den Unternehmensbereichen „Gardentech“, „Airtech“ und „Automotive“ zu den Global Playern unter den deutschen Mittelständlern. Den Grundstein für den rasanten Aufstieg legte Alois Kober 1931 mit der Gründung einer Schlosserei in Kötz bei Augsburg. Mittlerweile ist das moderne Traditionsunternehmen mit rund 2 600 Mitarbeitern an mehr als 30 Standorten weltweit tätig und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 500 Millionen Euro. 
Die AL-KO KOBER GROUP ist Teil des PRIMEPULSE Verbunds. Die PRIMEPULSE SE ist eine dynamisch wachsende Beteiligungsholding mit Sitz in München. Im Fokus stehen technologieorientierte Unternehmen in zukunftsträchtigen Märkten. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 1 Milliarde Euro und beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter weltweit. PRIMEPULSE verfolgt einen langfristigen, wertorientierten Beteiligungsansatz und versteht sich als strategischer Partner ihrer Gruppenunternehmen, der diese in ihren Wachstumsambitionen und der Digitalen Transformation aktiv unterstützt. 

Für einen Lehrbeginn ab September 2022 kannst du dich jetzt bewerben!

Berufsbeschreibung
Bei MetalltechnikerInnen dreht sich alles um Metalle, Maschinen und Werkzeuge. Die Aufgabenbereiche reichen dabei je nach Schwerpunkt von der Be- und Verarbeitung von Metallen zu Bauteilen und Halbfertig- und Fertigprodukten, über die Konstruktion und Herstellung von Maschinen und Werkzeugen, bis zum Zusammenbau, der Steuerung und Überwachung von automatisierten Fertigungsanlagen und Maschinen.
Sie bearbeiten unterschiedliche Eisen- und Nichteisenmetalle, aber teilweise auch Kunststoffe und andere Werkstoffe und stellen daraus Maschinen und Maschinenteile, Werkzeuge, Stahlbauteile, Fahrzeugteile, Behälter, Fenster, Fassaden usw. her. Dabei wenden sie Techniken wie Schmieden, Schweißen, Löten, Biegen, Feilen, Kleben oder Zerspanungstechniken an.
MetalltechnikerInnen fertigen Einzelbauteile an und bauen diese in den Werkhallen oder auf Baustellen zusammen. Sie arbeiten mit Handwerkzeugen und programmieren und steuern rechnergestützte ( CNC)-Maschinen. Im Rahmen von Wartungs- und Reparaturarbeiten tauschen sie schadhafte Maschinenteile und Komponenten aus und stellen Ersatzteile her.

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Ausbildungsinhalte
  • Berufsschule Blockunterricht in Knittelfeld
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Technische Unterlagen, Skizzen und Zeichnungen lesen und anfertigen
  • Erforderliche Arbeitsmittel und Materialien beschaffen, auswählen und überprüfen
  • Metall bearbeitende Verfahren wie Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen, Biegen, Löten, Stanzen, Lochen etc. anwenden
  • Verschiedene Schweißtechniken anwenden
  • Fehler, Mängel und Störungen an Maschinen und Anlagen suchen, eingrenzen und beseitigen
  • Rechnergestützte (CNC-) Werkzeugmaschinen programmieren und bedienen

Wir bieten dir:
  • Auslandsaufenthalt
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betriebsarzt
  • Familiäres Betriebs- und Arbeitsklima
  • Mitarbeiterevents
  • Mitarbeiterrabatte
  • Outdoor Lehrlings Camp
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Zuschüsse zum Führerschein
  • Kompetente und erfahrene Ausbildner
  • Möglichkeit für Lehre mit Matura
  •  
LEHRLINGSENTSCHÄDIGUNG
1. Lehrjahr €    800,00
2. Lehrjahr € 1.000,00
3. Lehrjahr € 1.325,00
4. Lehrjahr € 1.750,00

Genau dein Profil?
Dann komm in unser Team und werde Teil der wachsenden AL-KO Familie!
Bewirb dich jetzt online unter:
Email: obdach@al-ko.dvinci-hr.com









Metajob
©JOBFORTEC 2020